heimat|boden|los

hinsehen – hinhören – mitreden

Geschichten

Mein Haus, meine Heimat

| 2 Kommentare

Familie Starke wohnt südlich der Bahngleise in Schleife. Sie sind direkt betroffen und sollen bis 2018 umsiedeln. Uns erzählt Jens Starke, was sie mit dem Ort verbindet und wie es in Zukunft weitergeht.

2 Kommentare

  1. Bergbaugesetzt, was regelt das man Zwangsumgesiedelt werden kann. In welcher Welt leben wir nur. Es wird Zeit, dass endlich ein Schlussstrich gezogen wird und die Energiewende weiter vorrankommt, damit das Projekt gestoppt wird.

  2. Zwangsumsiedlung im 21-zigsten Jahrhundert!Das gab es schon einmal in Deutschland!Die Politik redet von erneuerbaren Energien,aber nach wie vor wird die Erde ausgebeutet.Mensch und Natur zählen nicht.Der Profit steht mit Wissen der Politik im Vordergrund.Wo bleibt der Umweltschutz?Stoppt endlich Vattenfall und deren Profitgier!!!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.